DOWNLOAD
OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
keine Angabe
Dateigröße:
1,2 GB
Aktualisiert:
19.04.2013

OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum Testbericht

Die regionale OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum ist eine Garminkarte für Norwegen, Schweden, Dänemark, Finnland, Estland, Lettland und Litauen.

Funktionen

Die von Klaus Tockloth herausgegebenen OSM Freizeitkarten basieren alle auf den von freiwilligen Mappern zusammengetragenen Geodaten von OpenStreetMap. Die haben inzwischen derart viele Daten eingetragen, dass so manche OSM-Karte die kommerzielle Konkurrenz in die Tasche steckt. Auch bei der Aktualität hat OpenStreetMap oft die Nase vorn, da Veränderungen von den ehrenamtlichen Helfern schnell gemappt und eingetragen werden können. 

Den Nachteil dieser Vorgehensweise kann man allerdings sehr gut in der Kartographie der kaum besiedelten Nordhälfte dieser OSM Regionalkarte mit den Ländern Skandinaviens und den drei baltischen Staaten sehen. Riesige Gebiete sind dort kaum mehr als riesige weiße Flecken. Das ändert aber nichts an der guten Nutzbarkeit in der Südhälfte. Wer die OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum im Urlaub nutzen will, sollte sie wegen der enorm großen Qualitätsunterschiede aber auf jeden Fall erst am PC auf Verwendbarkeit testen.

Das geht relativ einfach, indem man die Karte mit dem hier als Download verlinkten Installer in Garmin Basecamp integriert (BaseCamp muss bereits installiert sein!). Mac-User verwenden diesen Mac-Installer. Basecamp für Linux gibt es leider nicht, für dieses Betriebssystem gibt es aber diese Images, die mit QLandkarteGT geöffnet werden können. Wer will, kann sich auch gleich ein fertiges Kartenimage direkt aufs Garmin-Navi kopieren, wegen der Besonderheiten dieser Karte raten wir aber davon ab.

Weitere OSM Freizeitkarten:
Fazit: Wer in Skandinavien oder in den baltischen Staaten mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs ist, kann sich zumindest im Süden auf die schön gezeichnete Karte OSM Freizeitkarte Skandinavien und Baltikum verlassen. Je weiter man nach Norden kommt, desto weniger Details bietet die Karte leider.

Pro

  • Übersichtliche und gute Kartendarstellung
  • Freizeitkarte für Radtouren, Wanderungen und Spaziergänge
  • Häufige Updates

Contra

  • Ortnamen,- und Straßennamen, Wege fehlen oft
  • Nur wenig ausgeprägte Kartographie in der Nordhälfte der Regionalkarte
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]